Hedda Bonatz

Studentische Hilfskräfte

Coastal Risks and Sea-Level Rise Research Group

Hedda studiert seit 2016 Geographie (B.Sc.). Während ihres Studiums hat sie den Schwerpunkt auf Küstensysteme und den Klimawandel gelegt. Ihr besonderes Interesse galten dabei den Potentialen und Grenzen natürlicher Küstenschutzmaßnahmen. Im Laufe ihres Studiums hat sie außerdem viel mit GIS gearbeitet.

Seit März 2020 arbeitet sie als studentische Hilfskraft in der Arbeitsgruppe CRSLR. Hier beschäftigt sie sich aktuell im Rahmen ihrer Bachelorarbeit mit Landabsenkungsraten in den südwestlichen Niederlanden die sie mit Hilfe von QGIS darstellt.