Hedda Bonatz

Studentische Hilfskräfte

Coastal Risks and Sea-Level Rise Research Group

Hedda studiert seit 2020 Umweltgeographie und –management (M.Sc.) an der Universität Kiel. Ihren Bachelor in Geographie mit den Schwerpunkten Zoologie, Klimawandel und Küstenmanagement absolvierte sie ebenfalls an der Universität Kiel. Ihr besonderes Interesse galt dabei den Potentialen und Grenzen natürlicher Küstenschutzmaßnahmen.

Seit März 2020 arbeitet sie als studentische Hilfskraft in der Arbeitsgruppe CRSLR. Aktuell beschäftigt sie sich mit der Modellierung von Überflutungsszenarien und den sozioökonomischen Auswirkungen des Meeresspiegelanstiegs auf Küstenregionen.